Trading Blog2022-12-02T10:26:27+01:00
02.02.202302.02.2023

Facebook-Mutter kann Erwartungen übertreffen Meta-Aktie fliegt wieder

2. Februar 2023|

Das US-Unternehmen Meta Platforms öffnete gestern Abend nach US-Börsenschluss seine Bücher für das vierte Quartal und meldete, ähnlich wie im Oktober, einen heftigen Gewinneinbruch. Der Betreiber der beiden vielleicht bekanntesten Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram verdiente mit 4,65 Milliarden US-Dollar von Oktober bis Dezember gut 55 Prozent weniger als im Vorjahr.

INTERESSANTE BASISWERTE

02.02.202302.02.2023

Facebook-Mutter kann Erwartungen übertreffen Meta-Aktie fliegt wieder

Das US-Unternehmen Meta Platforms öffnete gestern Abend nach US-Börsenschluss seine Bücher für das vierte Quartal und meldete, ähnlich wie im Oktober, einen heftigen Gewinneinbruch. Der Betreiber der beiden vielleicht bekanntesten Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram verdiente mit 4,65 Milliarden US-Dollar von Oktober bis Dezember gut 55 Prozent weniger als im Vorjahr.

19.01.202319.01.2023

Ergebnismarge schrumpft deutlich Continental-Aktie unter Druck

Der Automobilindustrie droht 2023 ein schwieriges Jahr. 2022 haben die Automobilhersteller noch gut verdient. Doch die Zeit der „Traummargen“ scheint erst einmal vorbei. Bekommen die Autohersteller Schwierigkeiten, dürfte auch den Zulieferbetrieben Probleme ins Haus stehen.

12.01.202312.01.2023

Pharma hui, Agrar pfui Bayer vor Zerschlagung?

2016 kaufte Bayer den amerikanischen Düngemittelhersteller Monsanto für rund 66 Milliarden US-Dollar. Aus dem bis heute größten Deal der Unternehmensgeschichte wurde allerdings das größte Debakel in der Geschichte des Konzerns. Eine Zerschlagung des Konzerns könnte zumindest an der Börse für neuen Schwung sorgen.

05.01.202305.01.2023

Stark ins neue Jahr Siemens-Aktie erholt sich

Die Siemens-Aktie hat 2023 bereits 4.4% an Wert zugelegt, den größten Teil davon am gestrigen Mittwoch. Per Gap-Up bei 132.74 EUR gestartet, stiegen die Kurse bis zum Xetra-Schluss auf 135.28 EUR und brachten so ein Plus von 3.3% über die Ziellinie.

AKTUELLE KURZMELDUNGEN
stock3
Nach oben